Du möchtest auch mitwirken? Wir suchen für unsere Bildungsträger Mitarbeiter_innen auf Honorarbasis.  

Unsere Potentialanalyse Peakus wird in NRW im Rahmen der schulischen Berufsorientierung (KAoA: www.keinabschlussohneanschluss.nrw.de) von verschiedenen Bildungsträgern durchgeführt. Schüler_innen aller Schulformen nehmen zum Start ihres Berufsorientierungsprozesses im 1. Halbjahr der 8. Klasse (Ende August bis Ende Dezember) an der Potentialanalyse teil. Das Ziel ist die Förderung einer stärkenorientierten Selbstreflexion und der positive Einstieg in die berufliche Orientierung. Zentrale Themen der Potentialanalyse sind der Abgleich von Selbst- und Fremdwahrnehmung, die Bewusstmachung persönlicher und beruflicher Interessen sowie die Planung der nächsten Schritte (Berufsfelderkundungen, Praktika etc.). 

Was Dich als Teamer_in erwartet: 

  • Die direkte, spannende, pädagogische Arbeit mit 8- Klässler_innen innerhalb der schulischen Berufsorientierung 
  • Ein großes motiviertes Team, das in unterschiedlicher Besetzung die Analysen und Auswertungsgespräche durchführt 
  • Die Arbeit bei einem oder mehreren unserer kooperierenden Bildungsträgern 
  • Ein Honorar über 15,– Euro / Std. 
  • Ein Durchführungstag dauert von ca. 8:30 – 15:00 Uhr, (die Auswertungstage variieren) 
  • Flexibler Arbeitseinsatz – Du kannst selbst festlegen, ob Du nur an wenigen Tagen oder bis zu Vollzeit bei den Trägern eingesetzt werden möchtest 

Was wir voraussetzen: 

  • Interesse und Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen und an Themen der Berufsorientierung 
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung NACH Abschluss einer Ausbildung oder eines Studiums (das Land fordert keine einschlägige Ausbildung, auch die Berufserfahrung kann durch Honorar-/Nebenjobs erlangt worden sein) 
  • Die Teilnahme an der zweitägigen Peakus-Schulung 
  • Motivation, Empathie, selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität 

Bei weiteren Fragen zur Tätigkeit oder den erforderlichen Voraussetzungen schicke uns eine E-Mail an frieling@ifbk-online.de.

Wenn Du mehr über die Potentialanalyse und das Berufsorientierungsprogramm erfahren möchtest, informiere Dich auf unserer Website oder unter: www.keinabschlussohneanschluss.nrw.de 

Deine Bewerbung mit kurzem Lebenslauf, Abschlusszeugnis und den erforderlichen Arbeitsnachweisen schicke bitte an: frieling@ifbk-online.de.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!